Vorstandswechsel

 

Der Aufsichtsrat von Modernes Wohnen Koblenz eG hat in seiner Sitzung vom 21.09.2018 Herrn MdB Detlev Pilger als neuen nebenamtlichen Vorstand bestellt.

Ab dem 01.01.2019 wird das geschäftsführende Vorstandsmitglied Frau Nadine Schmitz mit ihm zusammen den neuen Vorstand bilden. Das langjährige

Vorstandsmitglied Herr Josef Staudt scheidet zum Jahresende 2018 satzungsgemäß aus dem Vorstand aus. Der Bundestagsabgeordnete Detlev Pilger ist bereits

seit 1992 Mitglied im Aufsichtsrat der Genossenschaft und daher schon vielen Mitglieder bekannt. Herr Pilger ist seit 2013 Mitglied des Deutschen Bundestages.

Nicht nur dort vertritt er in den letzten Jahren wohnungswirtschaftliche Themen, wie die Schaffung von bezahlbarem Wohnraum, sondern auch auf regionaler Ebene.

Nach seinem Studium war er über viele Jahre als Religionspädagoge und Pastoraltheologe in den sozialen Brennpunkten in Koblenz tätig, was ihn nachhaltig geprägt hat.

Sein soziales Engagement wird deutlich durch die Arbeit in zahlreichen Gremien wie dem Schulträgerausschuss, Sportausschuss, Beirat der Justizvollzugsanstalt, Vorsitzender

des Fördervereins Förderschulen, Bienko Stiftung, Friedenskinder, Beirat Versteckte Engel und der Mitgliedschaft in vielen Koblenzer Vereinen und sozialen Organisationen wie zum Beispiel dem Frauenhaus.